Read e-book online Von Kanzlerdominanz bis zu Verhandlungszwängen: PDF

By Christopher Schappert

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches method Deutschlands, observe: 1,7, Technische Universität Kaiserslautern (FG Politikwissenschaft), Sprache: Deutsch, summary: „Opposition fordert Merkel-Machtwort“ . So oder so ähnlich kann guy immer wieder Meldungen aus der Presse entnehmen, in welchen von dem/der Bundeskanzler/in verlangt wird, die Richtlinien der Politik selbst in die Hand zu nehmen und eigenständig Entscheidungen zu treffen. Schließlich kann sich der Kanzler auf die Parlamentsmehrheit stützen und seine Macht als Chef der Exekutive in Deutschland ausschöpfen – theoretisch zumindest. Denn zeichnet sich nicht Deutschland gerade durch eine Reihe institutioneller, sowie systemrelevanter nicht-institutioneller Nebenregierungen aus, die im Regierungsprozess berücksichtigt werden müssen, so dass Alleinherrschaft kei-neswegs möglich ist? Welche strukturellen Merkmale lassen sich als suitable für Regierungshandeln auf Bundesebene herausarbeiten? used to be beeinflusst in welchem Maße politische results der Bundesregierung?

Die vorliegende Arbeit soll genau an dieser Stelle ansetzen und solche Strukturmerkmale des Regierens in der deutschen Demokratie identifizieren und erläutern. Im Anschluss daran sollen diese Merkmale auf ihren funktionellen Einfluss auf ein aktuelles politisches Thema untersucht werden. Demzufolge sollen in einem ersten Schritt die relevanten strukturellen Merkmale vorgestellt und erörtert werden (Kapitel 2). Hierbei sind Verhandelnde Wettbewerbsdemokratie, Kanzlerdemokratie, Parteiendemokratie, Koalitionsdemokratie und Mediendemokratie als wichtigste Strukturkennzeichen des Regierens in Deutschland herangezogen worden, um diese anschließend in Kapitel three auf ein ausgewähltes Fallbeispiel zu übertragen. Hierzu wurde die Atompolitik gewählt, um dieses konfliktbehaftetes politische Themenfeld mit Blick auf den Einfluss der einzelnen Strukturmerkmale zu beleuchten. Es soll additionally herausgestellt werden, in wie fern die einzelnen „Regierungseigenschaften“ jeweilige politische results beeinflusst haben oder ggf. noch beeinflussen und welche Funktionen sie in diesem Zusammenhang erfüllen.

Show description

Read or Download Von Kanzlerdominanz bis zu Verhandlungszwängen: Strukturmerkmale der Bundesrepublik Deutschland am Beispiel Atompolitik (German Edition) PDF

Best perspectives on law books

U.S. Foreign Policy in Perspective: Clients, enemies and - download pdf or read online

What's the long term nature of yank international coverage? This new ebook refutes the declare that it has diversified significantly throughout time and area, arguing that key rules were remarkably strong over the past hundred years, now not by way of ends yet of skill. heavily studying US international coverage, earlier and current, David Sylvan and Stephen Majeski draw on a wealth of old and modern situations to teach how the united states has had a 'client kingdom' empire for no less than a century.

Download e-book for iPad: Kooperativer Föderalismus - Pro und Contra (German Edition) by Christian Ruppert

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Allgemeines und Vergleiche, notice: 1,7, Universität Koblenz-Landau (Institut für Sozialwissenschaften - Abteilung Politikwissenschaft), Veranstaltung: Hauptseminar: Föderalismus in der BRD, Sprache: Deutsch, summary: Im Folgenden beschäftige ich mich mit der Frage nach den Vor- und den Nachteilen des kooperativen Föderalismus in der Bundesrepublik Deutschland.

Download e-book for iPad: Gesetzliche Regulierung des Lobbyismus - USA und BRD im by Sebastian Herlt

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Allgemeines und Vergleiche, notice: 2,0, Universität Potsdam (Institut für Politik- und Verwaltungswissenschaften), Veranstaltung: Politikberatung in Deutschland: Formen, Akteure, Politikfelder, Sprache: Deutsch, summary: Einleitend werden die Begriffe Korporatismus und Pluralismus auf theoretischer und prozes-sualer Ebene erklärt und ihre Ausformung in den beiden Fallbeispielen united states und Deutschlandkurz erläutert.

New PDF release: Die Mitwirkungsrechte der deutschen Bundesländer an der

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches procedure Deutschlands, word: 2,5, Universität Potsdam, Sprache: Deutsch, summary: Die Länder sind seit jeher bemüht, ihren Einfluss auf die Politik des Bundes zu erhalten. Diese shape des Machterhalts beziehungsweise der Machtstärkung gilt auch und in besonderer Weise für Fragen der Beteiligung an der Europapolitik des Bundes.

Additional resources for Von Kanzlerdominanz bis zu Verhandlungszwängen: Strukturmerkmale der Bundesrepublik Deutschland am Beispiel Atompolitik (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Von Kanzlerdominanz bis zu Verhandlungszwängen: Strukturmerkmale der Bundesrepublik Deutschland am Beispiel Atompolitik (German Edition) by Christopher Schappert


by John
4.4

Rated 4.68 of 5 – based on 16 votes

Published by admin