Tiberius und Germanicus: Tyrannischer Princeps und by Sonja Nadolny PDF

By Sonja Nadolny

Magisterarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, word: 1,0, Technische Universität Berlin (Institut für Geschichte), Sprache: Deutsch, summary: Am 10. Oktober 19 n. Chr. starb Germanicus Caesar mit nur 34 Jahren im syrischen Antiochia. Sein überraschender Tod löste im gesamten Römischen Reich eine Welle der Trauer und der Verzweiflung aus.
Die öffentliche Erregung steigerte sich noch aufgrund der rätselhaften Umstände, unter denen Germanicus zu Tode kam. Die Menschen waren davon überzeugt, dass sein Tod keines natürlichen Ursprungs gewesen sei, und ein Verantwortlicher warfare bald gefunden: Tiberius, Princeps und Adoptivvater des Getöteten, habe ihn ermorden lassen. Sein Motiv warfare eindeutig, denn mehrmals schon habe er sein Missfallen gegenüber Germanicus kaum verbergen können.
Die Ermordung des Germanicus stellt den Höhepunkt einer Reihe von Vorwürfen dar, die Tacitus gegen den Kaiser vorbringt und die die Grundlage seiner negativen Tiberius-Darstellung ausmachen. Sie ist geprägt durch einen Princeps, der sich angeblich durch tyrannische Willkür und niederste Gefühle leiten lässt. Dem Bild des ränkeschmiedenden, verschlossenen und ewig misstrauischen Tiberius stellt Tacitus die leuchtende Heldengestalt des Germanicus kontrastiv gegenüber. Germanicus, leutselig und beliebt bei Volk und Soldaten, hat mehr als irgendein anderer unter dem Hass und der Eifersucht des Kaisers zu leiden und fällt diesen letzten Endes zum Opfer.
Doch wie struggle es tatsächlich um die Beziehung zwischen Tiberius und Germanicus bestellt? Wurde Tiberius in seinem Verhalten gegenüber Germanicus wirklich allein durch Eifersucht und Misstrauen getrieben und battle Germanicus ausschließlich Opfer eines tyrannischen Princeps? Waren die Verhältnisse genau umgekehrt? Oder finden sich Argumente, die ein differenzierteres Bild vom Verhältnis beider Männer nahe legen, die Existenz eines Konflikts gar generell in Frage stellen?
Diesen Fragen gilt es im Folgenden auf den Grund zu gehen. Im Mittelpunkt meiner Untersuchung werden die wichtigsten Etappen und Ereignisse im Verhältnis zwischen Tiberius und Germanicus stehen. Ausgehend von Tacitus’ Bericht ist in einer examine der Meuterei am Rhein, der Germanienfeldzüge und der Orient-Mission des Germanicus danach zu fragen, ob Unstimmigkeiten zwischen beiden Männern bestanden und, wenn ja, worauf diese zurückzuführen sind. Dabei gilt es, trotz einseitigen und tendenziösen Quellenmaterials auf eine möglichst ausgewogene Bewertung der Tiberius-Germanicus-Beziehung zu schließen. Eine Untersuchung der Vorwürfe, denen Tiberius nach dem Tod des Germanicus ausgesetzt warfare, schließt die Arbeit ab.

Show description

Read or Download Tiberius und Germanicus: Tyrannischer Princeps und edelmütiger Prinz? (German Edition) PDF

Best ancient history books

Download e-book for iPad: Imperial Mines and Quarries in the Roman World: by Alfred Michael Hirt

The regulate over marble and steel assets was once of significant value to the Roman Empire. The emperor's freedmen and slaves, officials and squaddies of the Roman military, equestrian officers, in addition to convicts and unfastened labour have been seconded to mines and quarries all through Rome's titanic realm. Alfred Hirt's accomplished learn defines the organizational outlines and the interior buildings of the mining and quarrying ventures below imperial keep an eye on.

Read e-book online Die wirtschaftliche und soziale Krise im 7. Jahrhundert in PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, notice: 1. five, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Seminar für Alte Geschichte und Epigraphik), Veranstaltung: Die Entstehung der griechischen Polis und ihre Entwicklung in der archaischen und klassischen Zeit, Sprache: Deutsch, summary: Im 7.

New PDF release: Gaius und der Senat - Untersuchungen zum Verhältnis zwischen

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, word: 1,7, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Sprache: Deutsch, summary: „Caligula struggle derjenige Kaiser, der demonstrierte, was once höchste Laster an der höchstenStelle bewirken können“1. So umreißt der Philosoph Seneca knapp die ungefährvierjährige Regierungszeit des Princeps Gaius Caesar Augustus Germanicus.

Download e-book for iPad: Hallowed Stewards: Solon and the Sacred Treasurers of by William S. Bubelis

Scholars of historical Athenian politics, governance, and faith have lengthy stumbled over the wealthy facts of inscriptions and literary texts that rfile the Athenians’ stewardship of the wealth of the gods. Likewise, Athens used to be renowned for devoting public strength and cash to all issues of formality, starting from the construction of temples to significant spiritual sacrifices.

Extra info for Tiberius und Germanicus: Tyrannischer Princeps und edelmütiger Prinz? (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Tiberius und Germanicus: Tyrannischer Princeps und edelmütiger Prinz? (German Edition) by Sonja Nadolny


by Edward
4.4

Rated 4.52 of 5 – based on 16 votes

Published by admin