The British Labour Party and the „Third Way‟: Analysing the by Philipp Kramp PDF

By Philipp Kramp

Bachelor Thesis from the yr 2010 within the topic Politics - Political platforms - basic and Comparisons, grade: 1,5, collage of Potsdam (Institut für Politikwissenschaft), language: English, summary: Die Arbeit wurde in englischer Sprache abgefasst.
In der vorliegenden Arbeit soll der Einfluss des ‚Dritten Weges‘ auf die englische Labour get together geklärt werden. Zu Beginn der Arbeit untersuche ich, ob der ‚Dritte Weg‘ als Ideologie zu bezeichnen ist. In diesem Kontext kläre ich die wichtigsten Punkte des Politikansatzes anhand eines Rasters von Andrew Heywood in Abgrenzung zum tradierten sozialdemokratischen Ansatz. Dies geschieht um nachzuvollziehen, dass es sich beim ‚Dritten Weg‘ um einen durchdachten Politikansatz handelt und nicht um lose Fragmente politischer Ideen. Darüber hinaus können hierdurch die größten Unterschiede zur alten Sozialdemokratie besser betrachtet werden. Nachfolgend bestimme ich die Einflussfaktoren, die die Labour celebration dazu motiviert haben, die Modernisierung ihres Politikkonzeptes voranzubringen. Dabei werden Faktoren innerhalb und außerhalb der Partei betrachtet.
Wir müssen bedenken, dass es sich beim ‚Dritten Weg‘ um einen Zwitter handelt. Auf der einen Seite ist es ein umfassender Politikansatz, gleichzeitig aber auch eine Strategie zur Maximierung des Wahlerfolges. Ich vergleiche diese Strategie mit dem Konzept des Parteienwettbewerbes von Anthony Downs.
Zum Ende der Arbeit kläre ich den Einfluss des Konzeptes auf die Partei und die Frage zur Implementierung des Politikansatzes. Innerhalb der Arbeit wird eine Frage aufgeworfen, die nicht beantwortet werden kann. Wenn wir die Zielstellung zur Maximierung des Wahlerfolges betrachten, dann ist die Frage, ob die Modernisierung der Partei für diesen Wahlerfolg erforderlich warfare, von besonderer Bedeutung.
Im Fazit fasse ich die Ergebnisse der vorangegangenen Kapitel zusammen.

Show description

Read Online or Download The British Labour Party and the „Third Way‟: Analysing the ideological change and its reasons under the leadership of Tony Blair PDF

Similar perspectives on law books

New PDF release: U.S. Foreign Policy in Perspective: Clients, enemies and

What's the long term nature of yank international coverage? This new e-book refutes the declare that it has various significantly throughout time and area, arguing that key rules were remarkably solid during the last hundred years, now not by way of ends yet of capacity. heavily analyzing US overseas coverage, previous and current, David Sylvan and Stephen Majeski draw on a wealth of old and modern situations to teach how the U.S. has had a 'client kingdom' empire for a minimum of a century.

New PDF release: Kooperativer Föderalismus - Pro und Contra (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Allgemeines und Vergleiche, notice: 1,7, Universität Koblenz-Landau (Institut für Sozialwissenschaften - Abteilung Politikwissenschaft), Veranstaltung: Hauptseminar: Föderalismus in der BRD, Sprache: Deutsch, summary: Im Folgenden beschäftige ich mich mit der Frage nach den Vor- und den Nachteilen des kooperativen Föderalismus in der Bundesrepublik Deutschland.

Sebastian Herlt's Gesetzliche Regulierung des Lobbyismus - USA und BRD im PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Allgemeines und Vergleiche, be aware: 2,0, Universität Potsdam (Institut für Politik- und Verwaltungswissenschaften), Veranstaltung: Politikberatung in Deutschland: Formen, Akteure, Politikfelder, Sprache: Deutsch, summary: Einleitend werden die Begriffe Korporatismus und Pluralismus auf theoretischer und prozes-sualer Ebene erklärt und ihre Ausformung in den beiden Fallbeispielen united states und Deutschlandkurz erläutert.

New PDF release: Die Mitwirkungsrechte der deutschen Bundesländer an der

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches process Deutschlands, word: 2,5, Universität Potsdam, Sprache: Deutsch, summary: Die Länder sind seit jeher bemüht, ihren Einfluss auf die Politik des Bundes zu erhalten. Diese shape des Machterhalts beziehungsweise der Machtstärkung gilt auch und in besonderer Weise für Fragen der Beteiligung an der Europapolitik des Bundes.

Extra resources for The British Labour Party and the „Third Way‟: Analysing the ideological change and its reasons under the leadership of Tony Blair

Example text

Download PDF sample

The British Labour Party and the „Third Way‟: Analysing the ideological change and its reasons under the leadership of Tony Blair by Philipp Kramp


by Paul
4.1

Rated 5.00 of 5 – based on 24 votes

Published by admin