New PDF release: Teufelswerk III: Das letzte Geheimnis der grünen Scheibe?

By Paul H. Krannich

Dieses Buch ist ein Skandal! Und eine Sensation zugleich.
Naturwissenschaftlich sauber erarbeitet, ist es gezwungenermaßen politisch ziemlich unkorrekt. Es enthält gleich eine ganze Reihe von Tabu-Brüchen. Fragen werden gestellt – und beantwortet - die so bisher noch nicht aktuell waren:

Gibt es eine Verbindung zwischen der Nebra-Himmelsscheibe und den Pyramiden unseres Planeten? Führt uns das uralte Artefakt zu neuesten naturwissenschaftlichen Erkenntnissen? Beherrschten die weltweiten Pyramidenbauer wesentlich mehr als nur die Kirsch-Kernphysik? Oder kannten sie sich sogar in modernster Hochphysik aus? Reichte ihr Wissensstand weit über den unsrigen hinaus? Hatten sie eine Vorstellung von Einsteinscher Relativität? Gibt es etwas wirklich Neues aus der Vergangenheit? Ist die Lichtgeschwindigkeit tatsächlich die höchste Geschwindigkeit? Woher kommt die komische, unrunde Zahl der Lichtgeschwindigkeit? Warum kann es die Plattentektonik nicht geben? Wieso hält sich die eigensinnige Erde nicht an die Plattentektonik, obwohl ihr das die heutigen Geowissenschaften vorschreiben? warfare die Menschheit in der Vergangenheit schon einmal weiter entwickelt als heute? Haben uns unsere Vorgänger Neues Wissen vererbt, welches wir noch nicht kennen? Gab es eine uralte globale Hochkultur? Wurde im Altertum Raumfahrt betrieben … und used to be hat mit all dem der Teufel zu tun? Wie kommt guy auf solch scheinbar abstruse Gedanken? Und wie lassen sie sich stichhaltig belegen?

Das Schöne an diesem Skandalbuch ist, dass sein Inhalt aus naturwissenschaftlicher Sicht völlig korrekt erarbeitet wurde. Er ist prüfbar und reproduzierbar, wie sich das gehört. Insofern wäre es wünschenswert, wenn sich vor allem Physik-, Geologie-, Astronomie und anderweitig naturwissenschaftlich Interessierte ernsthaft und intensiv damit auseinandersetzen würden. Aber selbstverständlich ist auch jeder Andere dazu eingeladen, sich beispielsweise an hilflosen Widerlegungsversuchen zu beteiligen - oder sich einfach "nur" auf den tatsächlich neuesten Stand des Wissens über unsere tiefe Vergangenheit zu bringen …

Wir haben hier ein Buch über modernste Wissenschaft vor uns. In der Steinzeit und davor.
"Die Steinzeit warfare ganz anders" als wir uns das bisher vorgestellt haben!1) ...

1) "Die Steinzeit struggle ganz anders" ist ein Buchtitel von Erich von Däniken, der 1991 erschien und heute aktueller ist als jemals zuvor.

Show description

Read Online or Download Teufelswerk III: Das letzte Geheimnis der grünen Scheibe? (German Edition) PDF

Best ancient history books

Download e-book for kindle: Imperial Mines and Quarries in the Roman World: by Alfred Michael Hirt

The keep watch over over marble and steel assets was once of significant significance to the Roman Empire. The emperor's freedmen and slaves, officials and squaddies of the Roman military, equestrian officers, in addition to convicts and loose labour have been seconded to mines and quarries all through Rome's gigantic realm. Alfred Hirt's finished research defines the organizational outlines and the interior constructions of the mining and quarrying ventures lower than imperial keep an eye on.

Get Die wirtschaftliche und soziale Krise im 7. Jahrhundert in PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, be aware: 1. five, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Seminar für Alte Geschichte und Epigraphik), Veranstaltung: Die Entstehung der griechischen Polis und ihre Entwicklung in der archaischen und klassischen Zeit, Sprache: Deutsch, summary: Im 7.

New PDF release: Gaius und der Senat - Untersuchungen zum Verhältnis zwischen

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, word: 1,7, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Sprache: Deutsch, summary: „Caligula battle derjenige Kaiser, der demonstrierte, was once höchste Laster an der höchstenStelle bewirken können“1. So umreißt der Philosoph Seneca knapp die ungefährvierjährige Regierungszeit des Princeps Gaius Caesar Augustus Germanicus.

Hallowed Stewards: Solon and the Sacred Treasurers of by William S. Bubelis PDF

Scholars of old Athenian politics, governance, and faith have lengthy stumbled over the wealthy proof of inscriptions and literary texts that record the Athenians’ stewardship of the wealth of the gods. Likewise, Athens used to be popular for devoting public strength and money to all issues of formality, starting from the development of temples to significant non secular sacrifices.

Additional info for Teufelswerk III: Das letzte Geheimnis der grünen Scheibe? (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Teufelswerk III: Das letzte Geheimnis der grünen Scheibe? (German Edition) by Paul H. Krannich


by George
4.2

Rated 4.35 of 5 – based on 45 votes

Published by admin