Thorsten Kade's Römer, Germanen und der Limes: Wirtschaftlicher Austausch PDF

By Thorsten Kade

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Altertum, observe: 1,7, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Historisches Institut), Veranstaltung: Alte Geschichte, Sprache: Deutsch, summary: [...] Zunächst ist festzuhalten, dass eine Betrachtung der antiken Wirtschaft problematisch ist. Aufgrund der technischen Möglichkeiten, der demografischen Strukturen und der Wertesystem, ist das wirtschaftliche Leben nicht mit dem heutigen zu vergleichen. Aus diesem Grund möchte ich mich dem eigentlich Untersuchungsgegenstand und der Fragestellung über die Bedeutung des obergermanisch-raetischen Limes von zwei Seiten nähern. Im ersten Teil dieser Arbeit wird der Limes als Untersuchungsgegenstand eingegrenzt, skizziert und charakterisiert. Hierbei werden das Verständnis des Limes aus heutiger Sicht und die römische Wahrnehmung kontrastiv gegenübergestellt. Zudem wird der obergermanisch-raetische Limes geografisch eingegrenzt und die entscheidenden Bauphasen skizziert. Im zweiten Schritt werden die für den Schwerpunkt dieser Arbeit wichtigen Grundbegriffe und die Faktenlage ausgearbeitet. An dieser Stelle werden die Begriffe ‚Handel‘ und ‚Wirtschaft‘ näher eingegrenzt und für die Arbeit funktionalisiert. Zudem wird der antike Bezug durch die Erfassung von antiken Akteuren innerhalb von Wirtschaft und Handel hergestellt. Abgeschlossen wird dieser Abschnitt mit einer Problematisierung der Quellenlage, um die Grundlage für die examine abzuschließen.
Innerhalb der examine werden die Exportgüter in Hauptgruppen unterteilt und zuerst, hinsichtlich der Römer und der Germanen getrennt, voneinander betrachtet. Der Schwerpunkt der examine liegt auf delivery und Verkauf der Güter. Nur teilweise werden an dieser Stelle Produktionsorte mit einfließen, die aufgrund ihrer Lage oder Größe essentiell für die Wirtschaft waren und somit als Prototypen gesehen werden können. Die Quellenauswahl besteht innerhalb des Hauptteils aus literarischen, archäologischen, epigraphischen und numismatischen Quellen, um ein möglichst differenziertes Bild zu erhalten. Zudem schließt jeder Teilschritt mit einer kurzen Zusammenfassung ab, der die wirtschaftliche Bedeutung des obergermanisch-raetischen Limes für die jeweilige exportierende Seite bewertet. [...]

Show description

Read Online or Download Römer, Germanen und der Limes: Wirtschaftlicher Austausch und grenzüberschreitender Handel im Herzen Europas vom 1. bis zum 3. Jahrhundert n. Chr. (German Edition) PDF

Similar ancient history books

Download e-book for iPad: Imperial Mines and Quarries in the Roman World: by Alfred Michael Hirt

The keep an eye on over marble and steel assets was once of significant value to the Roman Empire. The emperor's freedmen and slaves, officials and squaddies of the Roman military, equestrian officers, in addition to convicts and loose labour have been seconded to mines and quarries all through Rome's mammoth realm. Alfred Hirt's entire learn defines the organizational outlines and the inner buildings of the mining and quarrying ventures less than imperial regulate.

Read e-book online Die wirtschaftliche und soziale Krise im 7. Jahrhundert in PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, be aware: 1. five, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Seminar für Alte Geschichte und Epigraphik), Veranstaltung: Die Entstehung der griechischen Polis und ihre Entwicklung in der archaischen und klassischen Zeit, Sprache: Deutsch, summary: Im 7.

New PDF release: Gaius und der Senat - Untersuchungen zum Verhältnis zwischen

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, be aware: 1,7, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Sprache: Deutsch, summary: „Caligula conflict derjenige Kaiser, der demonstrierte, was once höchste Laster an der höchstenStelle bewirken können“1. So umreißt der Philosoph Seneca knapp die ungefährvierjährige Regierungszeit des Princeps Gaius Caesar Augustus Germanicus.

Download PDF by William S. Bubelis: Hallowed Stewards: Solon and the Sacred Treasurers of

Scholars of historical Athenian politics, governance, and faith have lengthy stumbled over the wealthy proof of inscriptions and literary texts that rfile the Athenians’ stewardship of the wealth of the gods. Likewise, Athens was once renowned for devoting public power and money to all issues of formality, starting from the construction of temples to significant spiritual sacrifices.

Additional info for Römer, Germanen und der Limes: Wirtschaftlicher Austausch und grenzüberschreitender Handel im Herzen Europas vom 1. bis zum 3. Jahrhundert n. Chr. (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Römer, Germanen und der Limes: Wirtschaftlicher Austausch und grenzüberschreitender Handel im Herzen Europas vom 1. bis zum 3. Jahrhundert n. Chr. (German Edition) by Thorsten Kade


by Steven
4.2

Rated 4.00 of 5 – based on 47 votes

Published by admin