Regionale Menschenrechte? Eine Zusammenstellung by Thomas Kraatz PDF

By Thomas Kraatz

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Universität Potsdam (Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät, Bereich politische Theorie und Philosophie), Sprache: Deutsch, summary: Haben Menschenrechte geistesgeschichtliche Wurzeln in allen großen Kulturen der Erde, oder sind sie nur ein spezifisch westliches Konstrukt?
In seiner Bachelorarbeit klärt der Autor diese Frage, indem er sowohl Rechtsdokumente, als auch Religionen und Philosophien des Westens und des Ostens vorstellt und miteinander in Beziehung setzt. Dabei stellt sich heraus, dass das Prinzip der Menschenrechte universell ist.
Im zweiten Kapitel werden zunächst die Genese und erste Dokumente des Menschenrechts im Westen vorgestellt. Die Verbindung mit dem Naturrecht und die individualistische Auffassung stellen sich dabei als besondere Merkmale heraus.
Im Gegensatz dazu weisen die im dritten Kapitel untersuchten Rechtsdokumente Asiens und Afrikas mehr Kollektivrechte und Pflichten auf. Dennoch lassen sich viele Übereinstimmungen, vor allem zur Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, finden.
Im Zwischenfazit wird festgehalten, dass alle Erklärungen einen mehr oder minder starken Mangel an der Durchsetzung aufweisen. Daher haben diese Texte eher moralische als praktische Bedeutung, was once nicht unbedingt negativ zu werten sein muss.
Die im dritten Kapitel aufgefundenen Unterschiede werden im vierten Kapitel auf ihre Ursachen hin untersucht. Hier werden Ansätze des Menschenrechts im Hinduismus, Buddhismus, Taoismus, Konfuzianismus und im Islam gesucht. In den ersten beiden Religionen lassen sich viele Ansätze finden, was once der Offenheit und dem humanistischen Anspruch zuzuschreiben ist. Die chinesischen Konzepte sind zwar sehr gemeinschaftszentriert, was once so stark im Westen nicht vorkommt, dennoch sind bspw. die konfuzianische Idee der Mitmenschlichkeit und die Bedeutung des Einzelnen als Teil der Gesellschaft elementare Voraussetzungen für die Idee des Menschenrechts. Der Islam hat zwar eine stark exklusive Komponente, weist aber innerhalb der umma (musl. Gemeinschaft) Ansätze des Menschenrechts auf. Hier wird festgestellt, dass es einer "islamischen Aufklärung" bedarf.
Im Fazit wird dargelegt, dass das Menschenrecht in allen Kulturen vorkommt. Der Autor plädiert dafür, die Unterschiede als mögliche Ergänzungen zu verstehen, um den kulturell geprägten eigenen Standpunkt zu erweitern. Anstatt sich voneinander abzugrenzen ist es nötig und möglich, voneinander zu lernen.

Show description

Read or Download Regionale Menschenrechte? Eine Zusammenstellung kulturspezifischer Formulierungen eines universellen Prinzips (German Edition) PDF

Similar ideologies books

Democracy in Europe: A History of an Ideoloy (Making of - download pdf or read online

This background strains the advance of democracy in Europe from its origins in old Greece as much as the current day. Considers the entire significant watersheds within the improvement of democracy in sleek Europe. Describes the rediscovery of old Greek political beliefs by means of intellectuals on the finish of the eighteenth century.

Brainwashed: How Universities Indoctrinate America's Youth - download pdf or read online

Brainwashed is the explosive exposé of the leftist time table at paintings in ultra-modern faculties, printed by way of firebrand Ben Shapiro, a contemporary UCLA gratudate, syndicated columnist, and one in every of ultra-modern most enjoyable new conservative voices, who is been at the entrance traces of the conflict for America's younger minds. This publication proves as soon as and for all that so-called larger schooling maintains to sink reduce and decrease into the depths of liberal insanity as close-minded professors flip their scholars into socialists, atheists, race-baiters, and sex-crazed narcissists.

Read e-book online Gieseckes Konfliktorientierung - Theoretische Grundlagen PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, notice: 2,0, Philipps-Universität Marburg, Sprache: Deutsch, summary: 1. EinleitungHermann Giesecke hat als erster den politischen Konflikt, als zentralen Lerngegenstand im politischen Unterricht, in den Mittelpunkt gerückt.

Download e-book for kindle: Weapon of A.S.S. Destruction by Alfonzo Rachel

Liberals are all approximately love. They love negative humans… so long as they remain negative. They love selection… so long as it’s no longer in schooling, power, healthcare, or trade. They love rights… so long as we’re now not conversing in regards to the rights of the unborn. They love black humans… so long as they remain at the Democrat plantation.

Extra resources for Regionale Menschenrechte? Eine Zusammenstellung kulturspezifischer Formulierungen eines universellen Prinzips (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Regionale Menschenrechte? Eine Zusammenstellung kulturspezifischer Formulierungen eines universellen Prinzips (German Edition) by Thomas Kraatz


by Joseph
4.5

Rated 4.35 of 5 – based on 33 votes

Published by admin