New PDF release: Patriotismus im Nationalsozialismus: Hitlers Programm zur

By Kristin Schmidt

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, be aware: 2,0, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Seminar für Politische Wissenschaft), Veranstaltung: Patriotismus in Deutschland, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „Ich will nie ein Nationalist sein, aber ein Patriot wohl. Ein Patriot ist jemand, der sein Vaterland liebt, ein Nationalist ist jemand, der die Vaterländer der anderen verachtet.“
(Johannes Rau in seiner Ansprache nach der Wahl zum Bundespräsidenten am 23. Mai 1999)

Noch im letzten Jahr während der Fußballweltmeisterschaft schien erstmals nach der deutschen Katastrophe ein Patriotismus nie geahnten Ausmaßes in Deutschland seinen Weg in die Gesellschaft zu finden. Ein Fahnenmeer aus schwarz-rot-gold, kontaktfreudige, offene Deutsche, die dem Motto "die Welt zu Gast bei Freunden" alle Ehre machten. Dies alles ist uns auch heute noch in guter Erinnerung. Doch wir konnten nicht immer so stolz auf unsere Staatsgeschichte sein wie im Sommer 2006.

Gemeint ist natürlich das Dritte Reich: Strebte Adolf Hitler während seiner Regentschaft im nationalsozialistischen Regime dasselbe Ziel an, nämlich ein Patriot zu sein, oder sah er sich viel eher als Nationalist, der sich patriotische Symbole zueigen machte, um seinen eigens „nationalsozialistisch verzerrten“ Patriotismus zu schaffen?

Die folgende Arbeit handelt von einer kritischen Auseinandersetzung mit dem Begriff des „Patriotismus“ zur Zeit der NS-Diktatur im Dritten Reich. Der Nationalsozialismus bzw. die NSDAP, welche die Ideologie des Nationalsozialismus in die Gesellschaft trugen, bedienten sich während ihrer Regierungszeit auf den einzelnen staatlichen Ebenen zahlreicher patriotischer Ausdrücke, Symbole und Handlungen, um die Massen von sich und ihren Vorhaben zu überzeugen. Dies mündete jedoch schlussendlich in die wohl dramatischste Katastrophe der deutschen Geschichte.

Zu fragen bleibt hier: Welcher Symbole bedienten sich Hitler und sein Gefolge? Wie benutzten sie gewisse Begriffe, um den Menschen suggerieren zu können, sie seien „Träger einer idealistischen Mission“? Wie gelang es Hitler, die Massen hinter sich zu vereinen und inwiefern kann guy hier (1930-1945) überhaupt von einem Patriotismus in Deutschland sprechen? struggle es nicht viel eher eine wahnsinnige Pervertierung?
Mit Hilfe ausgewählter Literatur soll in dieser Ausarbeitung eine kritische Untersuchung des "Hitler'schn Patriotismus" - sofern sich überhaupt von einem Patriotismus sprechen lässt - vorgenommen werden. Besondere Berücksichtigung finden in diesem Zusammenhang die politische sowie die gesellschaftliche Ebene des NS-Staates als auch Symbole oder Handlungen, an denen patriotische Akte festgemacht werden können.

Show description

Read or Download Patriotismus im Nationalsozialismus: Hitlers Programm zur 'Nationalisierung der Massen' auf den unterschiedlichen staatlichen Ebenen - Gibt es einen Patriotismus ... zur Zeit des NS-Regimes? (German Edition) PDF

Best ideologies books

Read e-book online Democracy in Europe: A History of an Ideoloy (Making of PDF

This historical past strains the advance of democracy in Europe from its origins in old Greece as much as the current day. Considers all of the significant watersheds within the improvement of democracy in smooth Europe. Describes the rediscovery of historical Greek political beliefs through intellectuals on the finish of the eighteenth century.

Ben Shapiro's Brainwashed: How Universities Indoctrinate America's Youth PDF

Brainwashed is the explosive exposé of the leftist schedule at paintings in present day schools, printed by means of firebrand Ben Shapiro, a up to date UCLA gratudate, syndicated columnist, and certainly one of cutting-edge most fun new conservative voices, who is been at the entrance strains of the conflict for America's younger minds. This publication proves as soon as and for all that so-called better schooling keeps to sink decrease and decrease into the depths of liberal insanity as close-minded professors flip their scholars into socialists, atheists, race-baiters, and sex-crazed narcissists.

Download e-book for kindle: Gieseckes Konfliktorientierung - Theoretische Grundlagen by Marcel Verkouter

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, be aware: 2,0, Philipps-Universität Marburg, Sprache: Deutsch, summary: 1. EinleitungHermann Giesecke hat als erster den politischen Konflikt, als zentralen Lerngegenstand im politischen Unterricht, in den Mittelpunkt gerückt.

Download e-book for iPad: Weapon of A.S.S. Destruction by Alfonzo Rachel

Liberals are all approximately love. They love negative humans… so long as they remain terrible. They love selection… so long as it’s no longer in schooling, power, healthcare, or trade. They love rights… so long as we’re no longer conversing in regards to the rights of the unborn. They love black humans… so long as they remain at the Democrat plantation.

Extra info for Patriotismus im Nationalsozialismus: Hitlers Programm zur 'Nationalisierung der Massen' auf den unterschiedlichen staatlichen Ebenen - Gibt es einen Patriotismus ... zur Zeit des NS-Regimes? (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Patriotismus im Nationalsozialismus: Hitlers Programm zur 'Nationalisierung der Massen' auf den unterschiedlichen staatlichen Ebenen - Gibt es einen Patriotismus ... zur Zeit des NS-Regimes? (German Edition) by Kristin Schmidt


by Thomas
4.2

Rated 4.40 of 5 – based on 36 votes

Published by admin