Read e-book online Die Persönlichkeitskonstrukttheorie von George Kelly: PDF

By Helena Grabner

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Psychologie - Persönlichkeitspsychologie, notice: 1,7, Universität Augsburg, Veranstaltung: Theorien der Persönlichkeit, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Als George R. Kelly 1955 sein zweibändiges Werk „The Psychology of personal
Constructs“ veröffentlichte, zog es wenig Aufmerksamkeit auf sich.
In der Einleitung zu seiner deutschen Ausgabe heißt es: „Kelly battle für seinen Zeit zu
früh; er wurde von seinen Zeitgenossen auch im eigenen Sprachraum weitgehend
ignoriert“. (Sader, 1986, S.9). Das lag vor allem daran, dass der Behaviorismus, der
vor allem äußere Bedingungen betrachtet, weit verbreitet warfare und es somit keinen
Platz für kognitive Ansätze, in denen Denk- und Verstehensprozesse im Mittelpunkt
stehen, gab. Sein Buch wurde lange nicht verkauft und noch heute ist die
ursprüngliche Fassung lieferbar. Er behandelte eine Thematik, welche zu seiner Zeit
noch nicht aktuell battle. Erst nach einigen Jahren trat Kellys Konstrukttheorie in den
Vordergrund, da die Kognition mehr und mehr an Bedeutung gewann. Kelly hatte
sich durch seine Inhalte bereits mit dem kognitiven Ansatz auseinandergesetzt und
versucht den Menschen von seiner subjektiven Betrachtungsweise her zu verstehen.
Er betrachtet die Persönlichkeit des Menschen von einem neuen Blickwinkel aus,
und verwendet somit keine bereits existierenden psychologischen Begriffe wie zum
Beispiel „Lernen“, „Motivation“ oder „Trieb. Vielmehr führte er den Konstruktbegriff
ein und entwickelte neue Erforschungsmethoden. Im Folgenden wird Kellys Theorie
der Persönlichkeitskonstrukte ausgearbeitet, und dabei zunächst auf seinen
persönlichen Hintergrund und anschließend ausführlich auf seinen theoretischen
Ansatz eingegangen. Anschließend werden seine Forschungsmethoden anhand des
Rollen-Konstrukt-Repertoire try und der fixierte Rollentherapie erklärt. Danach
werden die Psychologen George Kelly und Carl Rogers gegenübergestellt um
Gemeinsamkeiten und Unterschiede in ihren Theorien auszuarbeiten. Im letzten
Punkt, findet eine Stellungnahme zu Kellys Theorie der persönlichen Konstrukte
statt.

Show description

Read Online or Download Die Persönlichkeitskonstrukttheorie von George Kelly: Theorie, Forschungsmethode, Vergleich zu Carl Rogers und Stellungnahme (German Edition) PDF

Best personalities books

A Handbook of Clinical Scoring Systems for Thematic - download pdf or read online

This entire quantity brings jointly the easiest on hand scientific scoring platforms for thematic apperceptive suggestions (TATs), provided in study summaries in addition to perform tales and to be had scoring manuals. A instruction manual of medical Scoring structures for Thematic Apperceptive Techniquesraises know-how concerning the availability and value of TAT scoring platforms for study, education, and scientific practice;provides the fabrics wanted for studying and utilizing the main priceless to be had medical structures; andfacilitates their use via making autonomous studying and systematic examine more straightforward.

A. Kouzmin,M. Witt,A. Kakabadse's State Crimes Against Democracy: Political Forensics in PDF

Assembles best theorists of a brand new paradigm of political thought, nation Crimes opposed to Democracy , project really apt and dedicated hacking exposing the elusive nodes and circuitry that propagate elite dominance in global affairs, and what may be performed to revive the demos to democracy.

Read e-book online Somebody? Nobody?: The Enneagram, Mindfulness and Life's PDF

This e-book provides you with very important questions that impression your own lifestyles and bears witness to how humans of other Enneagram kinds have stumbled on or are discovering their very own solutions. through the years, Mary interviewed humans of all 9 Enneagram types approximately their daily event of the transformation approach.

Read e-book online The Effect of Negative Emotions in Decisions: A Literature PDF

Clinical Essay from the yr 2016 within the topic Psychology - character Psychology, grade: 1,3, collage of Marburg (Arbeitsgruppe für Strategisches und Internationales Management), path: Seminar Behavioral approach, language: English, summary: during the last 4 a long time the subject of feelings and decision-making has received relevance between psychologists.

Additional info for Die Persönlichkeitskonstrukttheorie von George Kelly: Theorie, Forschungsmethode, Vergleich zu Carl Rogers und Stellungnahme (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Die Persönlichkeitskonstrukttheorie von George Kelly: Theorie, Forschungsmethode, Vergleich zu Carl Rogers und Stellungnahme (German Edition) by Helena Grabner


by James
4.1

Rated 4.56 of 5 – based on 20 votes

Published by admin