Download e-book for kindle: Demoskopie in der Wahlforschung: Wirken sich by Johannes Schiefer

By Johannes Schiefer

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Allgemeines und Vergleiche, be aware: 2,3, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Seminar für Wissenschaftliche Politik), Veranstaltung: Vorkurs: Einführung in die Politikwissenschaft, Sprache: Deutsch, summary: Das Thema Demoskopie im Wahlkampf wird seit jeher kritisch gesehen. Sehen die einen darin eher ein „Frühwarnsystem“1 dass Politikern die Möglichkeit gibt ihre Politik, besonders in Zeiten des Wahlkampfes, auf die Wünsche des Volkes abzustimmen, so sehen andere in Demoskopen eher „Datenhexer“, „moderne Orakel“ und „Auguren der Neuzeit“2.
Und dennoch stieg die Quantität der Meinungsumfragen und auch deren Wahrnehmung in der Bevölkerung über die Jahre hinweg. Während sich der Nutzen für Politiker durchaus erklären lässt, beispielsweise um den Zeitpunkt der Durchsetzung einer bestimmten Politik oder Wettbewerbsvorteile die „maßgeblich die personelle, stilistische und inhaltliche Gestaltung der Kampagnen“3 prägen, ist der Nutzen und der Einfluss auf die Bevölkerung zwar schon häufiger beschrieben worden, jedoch fehlen empirische Analysen. Unterscheiden werden muss hier zwischen dem Einfluss auf den Wähler bezüglich seiner Wahlpräferenz, additionally seine Absicht eine bestimmte Partei zu wählen, und dem Anreiz für den Wähler überhaupt wählen zu gehen. In dieser Arbeit soll das Hauptaugenmerk auf den Einfluss auf den Wahlausgang liegen. Der Einfluss auf die Wahlbeteiligung mit den damit verbundenen Effekten wird erst im Versuchsteil, den Wahlprognosen für die kommende Bundestagswahl und die möglichen Ergebnisse, erläutert.
Zuerst will ich jedoch noch einige Worte über die Demoskopie im Allgemeinen verlieren und die damit verbundenen Methoden, Grundvorraussetzungen und die vehemente Kritik.
Um diesen Kritikpunkten entgegen zu wirken ist es ratsam sich an die Richtlinien der American organization of Public Opinion learn (kurz AAPOR) zu halten.
Gallus wirft der Demoskopie illegitime Beeinflussung auf den politischen Meinungs- und Willensbildungsprozess vor und behauptet, Umfragezahlen können manipuliert sein.
Er nennt Demoskopie ein gefährliches Herrschaftswissen, welches als Macht- und Propagandamittel verwendet werde und sieht Probleme in der Amerikanisierung der deutschen Politik, durch das ständige Wechselspiel zwischen politischem Handeln und dem Wahlvolk. Damit wäre keine klare time table mehr verfolgbar.
Andere Länder sehen in Umfragedaten eine solch starke Beeinflussung auf den Wähler, dass das Veröffentlichen direkt vor Wahlen gesetzlich verboten ist. So geschehen zum Beispiel Frankreich, Portugal, Spanien, Schweiz und Ungarn. Jedoch werden diese Verbote umgangen durch die Veröffentlichung in Nachbarländern und sich darauf beziehende Zeitungen im Inland.

Show description

Read or Download Demoskopie in der Wahlforschung: Wirken sich Meinungsumfragen auf den Wahlausgang aus? (German Edition) PDF

Best perspectives on law books

Get U.S. Foreign Policy in Perspective: Clients, enemies and PDF

What's the long term nature of yank overseas coverage? This new booklet refutes the declare that it has assorted significantly throughout time and area, arguing that key rules were remarkably good over the past hundred years, now not by way of ends yet of capability. heavily reading US overseas coverage, prior and current, David Sylvan and Stephen Majeski draw on a wealth of ancient and modern situations to teach how the united states has had a 'client country' empire for no less than a century.

Kooperativer Föderalismus - Pro und Contra (German Edition) by Christian Ruppert PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Allgemeines und Vergleiche, notice: 1,7, Universität Koblenz-Landau (Institut für Sozialwissenschaften - Abteilung Politikwissenschaft), Veranstaltung: Hauptseminar: Föderalismus in der BRD, Sprache: Deutsch, summary: Im Folgenden beschäftige ich mich mit der Frage nach den Vor- und den Nachteilen des kooperativen Föderalismus in der Bundesrepublik Deutschland.

Gesetzliche Regulierung des Lobbyismus - USA und BRD im - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Allgemeines und Vergleiche, be aware: 2,0, Universität Potsdam (Institut für Politik- und Verwaltungswissenschaften), Veranstaltung: Politikberatung in Deutschland: Formen, Akteure, Politikfelder, Sprache: Deutsch, summary: Einleitend werden die Begriffe Korporatismus und Pluralismus auf theoretischer und prozes-sualer Ebene erklärt und ihre Ausformung in den beiden Fallbeispielen united states und Deutschlandkurz erläutert.

Philipp Sternad's Die Mitwirkungsrechte der deutschen Bundesländer an der PDF

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches procedure Deutschlands, notice: 2,5, Universität Potsdam, Sprache: Deutsch, summary: Die Länder sind seit jeher bemüht, ihren Einfluss auf die Politik des Bundes zu erhalten. Diese shape des Machterhalts beziehungsweise der Machtstärkung gilt auch und in besonderer Weise für Fragen der Beteiligung an der Europapolitik des Bundes.

Additional resources for Demoskopie in der Wahlforschung: Wirken sich Meinungsumfragen auf den Wahlausgang aus? (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Demoskopie in der Wahlforschung: Wirken sich Meinungsumfragen auf den Wahlausgang aus? (German Edition) by Johannes Schiefer


by Mark
4.5

Rated 4.14 of 5 – based on 9 votes

Published by admin