Download e-book for iPad: Ausgewählte Geschlechtsunterschiede und ihre Ursachen by Tobias Mühlberg

By Tobias Mühlberg

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Psychologie - Persönlichkeitspsychologie, word: 1,3, Technische Universität Dresden (Institut für Klinische, Diagnostische und Differentielle Psychologie), Sprache: Deutsch, summary: Die Schlagworte „Geschlechtsrolle“, „Stereotyp“ und „Geschlechtsunterschiede“ sind vor allem aus der Diskussion um die Gleichberechtigung von Mann und Frau bekannt. Diese Debatte muss als Konsequenz der in der Vergangenheit erfolgten und bis heute anhaltenden Beurteilung der Geschlechter gesehen werden, bei welcher Frauen und female Eigenschaften oft negativ beurteilt wurden und immer noch werden:
„Die Männer sind den Frauen überlegen aufgrund der Eigenschaften, in welchen Gott sie überlegen ausgestattet hat.“ (Der Koran)
„Warum kann die Frau nicht etwas ähnlicher sein dem Mann?“ (My reasonable Lady)1
Aus diesem Grund überrascht es nicht, wenn in der Forderung nach Gleichberechtigung oft genauso Übertreibung zu finden ist, wie in den traditionellen gesellschaftlichen Ansichten über Geschlechtsrollen. Zwar scheint es offen auf der Hand zu liegen, dass sich Männer und Frauen voneinander unterscheiden, nur welche Unterschiede, von den bekannten körperlichen Merkmalen2 einmal abgesehen, gibt es tatsächlich? Außerdem stellt sich die Frage, ob Geschlechtsunterschiede wirklich bedeuten, dass manche Dinge nur bei Männern vorkommen bzw. ob es Fähigkeiten gibt, die nur Frauen besitzen?
Bereits am Anfang dieser Arbeit muss die Aussage getroffen werden, dass außer den bereits angeführten körperlichen Unterschieden keine weiteren geschlechtsspezifischen Unterschiede, additionally Merkmale, die nur eines der beiden Geschlechter besitzt, existent sind.
Aus diesem Grund wird in der Differentiellen Psychologie bei der Untersuchung von Geschlechtsunterschieden auf folgende Fragen Wert gelegt: [...]

1 Greenglass, 1982, S. 11
2 Die Geschlechtsmerkmale werden in primäre, sekundäre und tertiäre Geschlechtsmerkmale unterschieden:
Die äußeren und inneren Geschlechtsorgane, z.B. Penis, Hoden und Scheide, sowie deren Anhangdrüsen sind
primäre Geschlechtsmerkmale. Schamhaare, Bart, Stimmlage und Milchdrüsen werden zu den sekundären
Geschlechtsmerkmalen gezählt. Tertiäre Geschlechtsmerkmale sind z.B. Unterschiede in der Körperhöhe, beim
Knochenbau, im Verhalten und im Empfindungsbereich.

Show description

Read or Download Ausgewählte Geschlechtsunterschiede und ihre Ursachen (German Edition) PDF

Similar personalities books

A Handbook of Clinical Scoring Systems for Thematic - download pdf or read online

This complete quantity brings jointly the easiest on hand scientific scoring structures for thematic apperceptive ideas (TATs), awarded in study summaries in addition to perform tales and to be had scoring manuals. A instruction manual of medical Scoring structures for Thematic Apperceptive Techniquesraises know-how concerning the availability and value of TAT scoring platforms for examine, education, and scientific practice;provides the fabrics wanted for studying and utilizing the main invaluable on hand scientific structures; andfacilitates their use through making self sufficient studying and systematic learn more uncomplicated.

A. Kouzmin,M. Witt,A. Kakabadse's State Crimes Against Democracy: Political Forensics in PDF

Assembles major theorists of a brand new paradigm of political idea, nation Crimes opposed to Democracy , venture really apt and committed hacking exposing the elusive nodes and circuitry that propagate elite dominance in global affairs, and what will be performed to revive the demos to democracy.

Download e-book for kindle: Somebody? Nobody?: The Enneagram, Mindfulness and Life's by Mary Bast,CJ Fitzsimons,Jerome Wagner

This publication will give you very important questions that influence your own existence and bears witness to how humans of other Enneagram kinds have chanced on or are discovering their very own solutions. through the years, Mary interviewed humans of all 9 Enneagram types approximately their daily adventure of the transformation approach.

The Effect of Negative Emotions in Decisions: A Literature by Christian Acht PDF

Clinical Essay from the yr 2016 within the topic Psychology - character Psychology, grade: 1,3, collage of Marburg (Arbeitsgruppe für Strategisches und Internationales Management), direction: Seminar Behavioral procedure, language: English, summary: over the past 4 a long time the subject of feelings and decision-making has received relevance between psychologists.

Extra info for Ausgewählte Geschlechtsunterschiede und ihre Ursachen (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Ausgewählte Geschlechtsunterschiede und ihre Ursachen (German Edition) by Tobias Mühlberg


by Anthony
4.5

Rated 4.05 of 5 – based on 34 votes

Published by admin